Manuelle und naturheilkundliche Therapien

Klassische Massage

Die klassische Massage gilt als eines der ältesten Therapieverfahren. Sie ist aufgebaut auf eine Reihe von gezielten Handgriffen, die, wenn richtig ausgeführt, eine effiziente Heilwirkung haben können.

   

Wirkungsweise der Massage

-  Muskeltonusregulierung und Anregung der Hautfunktionen
-  Entstauende und anregende Wirkung auf das Lymphsystem
-  Vermehrter Stoffaustausch zwischen Gewebe und Blutbahnen
-  Reflektorische Wirkung auf den Gesamtorganismus
-  Psychische Entspannung und Ausgleich des Energiekreislaufes

   

Anwendungsbereiche

  • Muskelschmerzen und Muskelverhärtungen
  • Gelenkverletzungen
  • degenerative Erkrankungen des Bewegungsapparates
  • Funktionsstörungen nach Schädigung peripherer Nerven

 

Design by on-mouseover.de
WebMaster: M. Bangerter 2015
Letzte Aktualisierung: 11.11.2016